Allianz pro Schiene – Weil Verkehrspolitik Ideen braucht.

Die Allianz pro Schiene bringt den umweltfreundlichen Schienenverkehr in Deutschland voran. In unserem gemeinnützigen Verein arbeiten 23 Non-Profit-Organisationen und über 140 Wirtschaftsunternehmen zusammen. Zivilgesellschaft und Bahnbranche an einem Tisch: Diese Struktur ist einzigartig – wie wir. In der Wissenschaft machen wir bereits als „Vorzeigeobjekt einer strategischen Allianz“ Furore. Im Tagesgeschäft hält uns die vielschichtige Verbandsstruktur lebendig und verhilft uns zu einem ganzheitlichen Blick auf Verkehr und Eisenbahnen.

Widersprüche der Verkehrspolitik: Der Bund fördert das neue Zentrum für Schienenverkehrsforschung in Dresden. Gut so. Doch das Bundesprogramm

23

Mai

2019

Neue Schienenforschung dient Klimaschutz

Verkehrsbündnis: Jetzt bei Bundesprogramm Zukunft Schienengüterverkehr nachlegen
Die bayerische Stadt Schweinfurt weist unter allen Kommunen in Deutschland das dichteste Netz an Haltestellen im öffentlichen Verkehr auf. Insgesamt schneidet Bayern im Ranking der Allianz pro Schiene aber schlecht ab.

22

Mai

2019

Schweinfurt bei Bahn und Bus auf Platz eins

Allianz pro Schiene veröffentlicht deutschlandweites Ranking zum Haltestellen-Netz

Bundesländerindex Mobilität und Umwelt

Wie nachhaltig ist die Verkehrspolitik der Bundesländer? Unser ausführliches Länderranking zeigt die Stärken und Schwächen beim Thema Verkehr.

Innovationspreis Mobilitätsgestalterin

Vorhang auf für die starken Frauen bei der Eisenbahn! Ab sofort sucht unser Frauennetzwerk nach der „Mobilitätsgestalterin“ des Jahres.