Weil Verkehrspolitik Ideen braucht.

Die Allianz pro Schiene bringt den umweltfreundlichen Schienenverkehr in Deutschland voran. In unserem gemeinnützigen Verein arbeiten 22 Non-Profit-Organisationen und mehr als 120 Wirtschaftsunternehmen zusammen. Zivilgesellschaft und Bahnbranche an einem Tisch: Diese Struktur ist einzigartig – wie wir. In der Wissenschaft machen wir bereits als „Vorzeigeobjekt einer strategischen Allianz“ Furore. Im Tagesgeschäft hält uns die vielschichtige Verbandsstruktur lebendig und verhilft uns zu einem ganzheitlichen Blick auf Verkehr und Eisenbahnen. 

Gigaliner Riesen-Lkw Innenstadt Schweden

27

Jan

2016

Gigaliner: Landesregierungen auf Abwegen

Allianz pro Schiene sieht Klientelpolitik und Salami-Taktik

15

Jan

2016

Bahnbranche verständigt sich auf Integrationsprojekt

Hilfe bei der Jobsuche: Allianz pro Schiene öffnet "SchienenJobs.de" für Flüchtlinge
Gleise, Kurve, Wald

Veranstaltungen

22. März 2016
Abschlusskonferenz des Projektes "Plattform Leise Bahnen"

No Mega Trucks

Hier informiert das Aktionsbündnis NO MEGA TRUCKS über die Gefahren, die so genannte Gigaliner für die Verkehrssicherheit, für die Umwelt und für die öffentlichen Kassen darstellen.

Schienen-Tweets

Twitter

Schienenallianz @Schienenallianz
Allianz pro Schiene  @Schienenallianz
#Gigaliner im Dauerbetrieb? Das Nein der SPD im Bund "macht Hoffnung": https://t.co/MrH16daJZd