Daten & Fakten zur Schieneninfrastruktur

Staatliche Steuerung und Finanzierung der Schieneninfrastruktur in verschiedenen EU-Laendern

Entwicklung von Streckenlaenge und Verkehrsleistung im Vergleich

Die Anzahl der überlasteten Schienenwege ist von 187 km in 2008 auf 1169 km in 2024 gestiegen.

In Deutschland beträgt der Anteil elektrifizierter Strecken im staatlichen Eisenbahnnetz 61% und liegt damit leicht über dem EU-Durchschnitt (57%). In vielen europäischen Ländern ist der Anteil hingegen deutlich höher (Italien 70%; Belgien 88%; Schweiz 100%)
Elektrifizierung nach Bundesländern

Mit ETCS ausgestattete Schienenstrecken. Im Jahr 2023 waren es nur 1,55 %, bis 2040 sollen es 100 % sein.

Anteil des Schienennetzes mit ETCS-Ausrüstung

So viel Prozent der Bahnhöfe in Deutschland stellen Fahrgästen WLAN zur Verfügung. Deutschlandweiter Durchschnitt 11 %.

Fahrradabstellplätze pro Bahnhof/Verkehrsstation nach Bundesländern

Schieneninfrastrukur elektrifizieren: Empfehlungen

Schneller elektrifizieren: Das sind unsere Empfehlungen für ein Beschleunigungsprogramm Elektromobilität Schiene 2025.

Hier können Sie die Elektrifizierungskarte downloaden.

 

Reaktivierte Eisenbahnstrecken 1994 bis 2023

Reaktivierte Bahnstrecken in Deutschland