Karriere

Mitarbeiter (m/w) auf Minijob-Basis für die Organisation und redaktionelle Darstellung unseres Wettbewerbs „Eisenbahner mit Herz“ ab Juli 2017 gesucht.

Ihre Aufgaben

  • Sie bereiten die Geschichten auf, die uns die Bahnkunden schicken und halten Rücksprache mit den Einsendern.
  • Sie leiten ausgewählte Geschichten den Bahnen zur Recherche weiter und kümmern sich um Bilder der Nominierten für die Online-Galerie der Nominierten.
  • In enger Absprache mit unserer Pressesprecherin schreiben Sie die Texte für die Nominierten-Galerie.
  • Bei der Organisation der Siegerehrung gehen Sie unserem Team für Veranstaltungen zur Hand.

Das bringen Sie mit

Die Stelle auf Minijob-Basis erfordert journalistische Grundkenntnisse und organisatorisches Geschick. Erfahrung im Umgang mit WordPress ist von Vorteil, berufliche Berührungspunkte mit dem System Eisenbahn wünschenswert.

Zur Stelle

Der Arbeitsumfang liegt bei durchschnittlich zehn Wochenstunden. Je nach Zyklus des Wettbewerbs kann die Arbeitszeit kürzer oder länger ausfallen. Davon sollte ein Wochentag in der Geschäftsstelle zur Abstimmung eingeplant werden. Der Rest könnte auf Wunsch auch in Heimarbeit erledigt werden.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail an personal@allianz-pro-schiene.de.

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Dr. Barbara Mauersberg telefonisch unter

030/2462599-20 zur Verfügung.

Diese Stellenanzeige als PDF-Datei.

Arbeitsgruppe Schienenjobs

Sie interessieren sich für die Schienenbranche, aber hier ist nichts Passendes für Sie dabei? Mehr Karrierechancen eröffnen sich bei SchienenJobs.