Folge 2: Dr. Sigrid Nikutta

Kaum ein Thema bewegt die Menschen so wie die Mobilität. Last und Lust liegen eng beieinander. In der politischen Debatte ist das ehemalige Nischenthema Verkehrspolitik mittlerweile ins Zentrum gerückt.

In der zweiten Folge unserer Podcast-Reihe „Verkehrswende Konkret – Mobilität 2.0“ sprechen wir mit DB Cargo-Chefin Dr. Sigrid Nikutta über das Imageproblem des Schienengüterverkehrs, wieso die meisten die Verkehrswende zwar befürworten, aber nichts an ihrem Verhalten ändern – und wie Corona in Zukunft dabei helfen könnte.

Reinhören lohnt sich! Gerne können Sie auch  Ihre Meinung schreiben. Feedback, Wünsche und Verbesserungen an info@allianz-pro-schiene.de. Wir freuen uns auf den Austausch!

Geführt hat das Interview Dirk Flege, Geschäftsführer der Allianz pro Schiene.

Produziert von Schønlein Media

Spotify: Podcast abonnieren
Spotify Podcast
Apple Podcast
Apple Podcast