Die Bahn ist das sicherste Verkehrsmittel

In ganz Europa ist Bahnfahren sicherer als Autofahren. Auch in Deutschland hält die Bahn ihren Spitzenplatz als sicherstes Verkehrsmittel.

Das Todesrisiko für Insassen eines Pkw ist 75-mal höher als für Bahnreisende (deutscher Mehrjahresschnitt 2005 bis 2015). Bei den Verletzungen ist der Vorsprung in der Sicherheit bei den Bahnen noch höher: Die Wahrscheinlichkeit zu verunglücken ist bei jeder Autofahrt rund 127-mal höher als bei einer Bahnfahrt (pro Milliarde Personenkilometer).

Unfallrisiko im Vergleich Sicherheit

Unfallrisiko im Vergleich

In der Eisenbahn sind die Reisenden am sichersten

Überall in Europa ist Bahnfahren sicherer als Autofahren. Auch in Deutschland hält die Bahn ihren Spitzenplatz als sicherstes Verkehrsmittel.
Zug Schranke

Sicherer auf der Schiene

Warum ist der Schienenverkehr so sicher?

Sicherheitsvorteil für die Schiene: feste Fahrspur und Signaltechnik
Junge schaut aus Zugfenster

Sicherheitsempfinden

Die Fahrgäste fühlen sich sicherer

Das Sicherheitsempfinden der Reisenden im öffentlichen Verkehr hat sich im Jahr 2013 verbessert.

Daten & Fakten

Daten & Fakten

Statistiken zum Thema Sicherheit grafisch aufbereitet