Schienenpersonennahverkehr

Der Schienenpersonennahverkehr (SPNV) bezeichnet die im Öffentlichen Verkehr von Eisenbahnverkehrsunternehmen bereitgestellten Verkehrsleistungen. Darunter fallen unter anderem der Regionalexpress, die Regional-, S- und U-Bahnen sowie Trams. Diese Verkehrsleistungen werden seit der Bahnreform 1994/1996 von den Bundesländern in Auftrag gegeben.