Eisenbahn und Weihnachten gehören zusammen

Driving home for christmas

Driving home for Christmas – am liebsten mit dem Zug! Zur Weihnachtszeit bringen die Bahnen viele Menschen zu ihren Familien und geliebten Menschen nach Hause. Und wir wissen: Wer mit der Bahn fährt, erlebt die tollsten Geschichten. Eine neue Freundschaft, eine Liebesgeschichte oder ein richtiges Weihnachtswunder – in der Eisenbahn ist alles möglich!

Wir suchen Ihre Bahn-Geschichte! Schicken Sie uns Ihre schönsten Bahn-Momente (nach unten scrollen). Unter allen Einsendungen werden wir besondere Erlebnisse auswählen. Für den oder die Einsenderin der ausgewählten Geschichte übernehmen wir die Kosten der Weihnachts-Bahnfahrt.

Aufruf_Weihnachts-Geschichte

Die Bahnen als „Weihnachts-Möglichmacher“

Jahrein, jahraus stauen sich auf Deutschlands-Autobahnen die Fahrzeuge, wenn zu Weihnachten die ganze Republik auf Reisen geht. Stressfreier geht es mit dem Zug: Ohne die Bahnen wäre ein gelungenes Weihnachtsfest undenkbar. Wer mit dem Zug reist, ist bis zu 13-mal umweltfreundlicher unterwegs als mit dem Auto. Nicht nur das: Auch die Gefahr, bei einem Unfall verletzt zu werden, ist in der Bahn um ein Vielfaches geringer als auf der Straße.

Die Allianz pro Schiene als Fürsprecher im politischen Berlin

Das sind nur zwei der Vorteile der Bahnen gegenüber anderen Verkehrsmitteln. Viele weitere finden Sie zum Beispiel in unseren Publikationen. Um die Umwelt zu schützen, setzen wir uns als gemeinnütziger Verein dafür ein, die Schiene in Deutschland zu stärken. Wir wollen, dass der Marktanteil der Bahnen im Güter- und im Personenverkehr bedeutend steigt.

Weihnachten und die Eisenbahn gehören zusammen. Mit einer Spende unterstützen Sie uns dabei, wenn wir uns im politischen Berlin für die Schiene einsetzen. Gemeinsam stärken wir den Verkehrsträger und sorgen dafür, dass mehr Menschen in den Genuss von sicherer und nachhaltiger Mobilität kommen.

 

 

Weihnachts-Reisegeschichte einreichen

Wir suchen Ihre Bahn-Geschichte! Schicken Sie uns Ihre schönsten Bahn-Momente. Unter allen Einsendungen werden wir besondere Erlebnisse auswählen. Für den oder die Einsenderin der ausgewählten Geschichte übernehmen wir die Kosten der Weihnachts-Bahnfahrt.