Hauptnavigation


 

Eisenbahner mit Herz  Bahnhof des Jahres  Bundesländerindex Mobilität 

 
 

Pfadnavigation

Sie sind hier:
  1. Startseite

gemeinnützig für Bahn und Umwelt

European Rail Congress Award

europeanrailcongress.com

Zweimal auf der Shortlist – einmal gewonnen: Die Allianz pro Schiene ist gestern Abend beim European Rail Congress in London mit dem Preis „Best Partnership of  the Year“ ausgezeichnet worden.

 
Eisenbahntunnel

©iStockphoto.com/jeancliclac

Was uns bewegt: 05.11.2014

Vertrag zum Netzerhalt: "Bitter nötig"

Angesichts der dramatisch unterfinanzierten Infrastruktur begrüßt die Allianz pro Schiene, dass Bundesverkehrsministerium und Deutsche Bahn sich auf eine deutliche Aufstockung der Mittel für den Erhalt des Bundesschienennetzes verständigt haben.

 

Foto: Presse/Allianz pro Schiene

Was uns bewegt: 30.10.2014

Bahnhof des Jahres-Kür in Dresden

Dresden Hauptbahnhof kann sich sehen lassen. Kein Wunder, dass dieses Schmuckstück von der Allianz pro Schiene als Bahnhof des Jahres 2014 ausgezeichnet wurde. Um das gebührend zu feiern, wurde am 30. Oktober eine unwetterfeste Messingtafel enthüllt....

 
Die frisch gewählten Förderkreissprecher Susanne Kortendick und Hans Leister halten Blumen in der Hand

© Allianz pro Schiene / Holger Peters Fotografie

Susanne Kortendick, oberste Personalverantwortliche bei Bombardier Transportation in Deutschland, ist zur neuen Sprecherin der Unternehmen in der Allianz pro Schiene gewählt worden. ...

 

Foto: Jürgen Heinrich/Allianz pro Schiene

Der harte Preiskampf zwischen Bahn und Fernbus hat mit dem Aus für den Interconnex-Zug ein erstes Opfer gefordert. „Für die Reisenden in Deutschland ist das ein trauriger Tag“, sagte der Geschäftsführer der Allianz pro Schiene, Dirk Flege...

 

©Deutsche Bahn AG\Gustavo Alabiso

Zum Abschluss der Länderverkehrsministerkonferenz haben sich die Länder auf ein deutliches Plus und einen neuen Verteilungsschlüssel bei der Vergabe der Bundesmittel für den Regionalverkehr geeinigt.

 

© Daniel Fuhr - Fotolia.com

Passagiere von grenzüberschreitenden Nacht- und Autoreisezügen müssen beim Ticketkauf in Deutschland den vollen Mehrwertsteuersatz zahlen. Die meisten EU-Staaten erheben keine Mehrwertsteuer auf grenzüberschreitende Zugtickets.

 
 

Lieblingsschaffner gesucht! Die Allianz pro Schiene ehrt jedes Jahr im Frühling die Eisenbahner, die im Dienst besonders viel Herz gezeigt haben. Wer ist Ihr Favorit?

Wer ist der Kundenfreundlichste im ganzen Land? Jeden Sommer kürt die Allianz pro Schiene den Bahnhof des Jahres. Bringen Sie die Jury auf die richtige Fährte!

 

Der "Bundesländerindex Mobilität" vergleicht die verkehrspolitischen Weichenstellungen in allen 16 Ländern und ergänzt statistische Daten zum Thema Mobilität.

Bahn frei für Ihren Traumjob: Mehr als 5.000 aktuelle Stellenangebote rund um die Schiene warten auf Sie. Seien Sie dabei, wenn nachhaltige Mobilität Karriere macht.

 

Hier informiert das Aktionsbündnis NO MEGA TRUCKS über die Gefahren, die so genannte Gigaliner für die Verkehrssicherheit, für die Umwelt und für die öffentlichen Kassen darstellen.